2017 Sistas' Collective

  • Grey Facebook Icon

ADEFRA e.V ist die wohl bekannteste Initiative für Schwarze Frauen. 

Der Verein versteht sich als kulturpolitisches Forum von und für Schwarze Frauen und Women of Color (WoC). Entstanden ist die Initiative in den 1980ern durch Schwarze (lesbische) Aktivistinnen, die den Schwarzen Feminismus in Deutschland maßgeblich geprägt haben. ADEFRA bietet ein Forum, in dem Erfahrungen zu Rassismus und Sexismus in einer weißen deutschen Gesellschaft ausgetauscht werden können. Ziel des Vereins ist die Stärkung von Selbstbewusstsein, Selbstbestimmung und Selbstorganisation Schwarzer Frauen sowie die Positionen und Ansichten Schwarzer Frauen im Bezug auf Politik und Geschichte sichtbar zu machen.

​​

ADEFRA (Schwarze Frauen in Deutschland)

Generation ADEFRA veranstaltet einen monatlichen Stammtisch in Berlin, der in der Regel am 2. Freitag eines jeden Monats stattfindet. Ort ist die BEGINE (Potsdamer Str. 139 in Schöneberg), ab 18 Uhr. Der Stammtisch bietet Raum für Austausch, Vernetzung, Reflexion, Diskussion, Vorstellung eigener Projekt u.v.m. Auch PoC / WoC sind willkommen.

 

Herzlichen Dank an Peggy von Generation ADEFRA für die freundliche Unterstützung !

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now