FemArchiv Marburg Black_P.o.C

Das feministische Archiv Marburg (FemA Marburg) basiert auf einem intersektionalen Ansatz und wird von einem PoC Plenum verwaltet und betrieben.

Die Hauptakteur_innen positionieren sich als PoC / Schwarz und wollen institutionelle Veränderung in Theorie und Praxis anstoßen bzw. diese sichtbar machen. Dabei wird vor allem auf die selbstständige Ressourcenverwaltung durch die Gruppe Wert gelegt.

Regelmäßige Öffnungszeit des feministischen Black_PoC Archivs sind montags von 17 - 18:30 Uhr, zu welchen ausschließlich Menschen mit Schwarzer oder PoC Selbstpositionierung eingeladen sind. Termine für interne Treffen bzw. zum Austausch werden auf der Website bekannt gegeben.

Die Bibliothek des Archivs beinhaltet zur Zeit ca. 6.500 Bücher und 700 Zeitschriften. Zudem gibt es Zugang zu Abos von rund 20 verschiedenen Zeitschriften aus Wissenschaft und Unterhaltung.

#Black #PoC #WoC #Archiv #Feminismus #feministisch #intersektional #Intersektionalität #Theorie #Praxis

Featured Review
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Tag Cloud
Noch keine Tags.

2017 Sistas' Collective

  • Grey Facebook Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now